Wandertag 1A

Die 1A besuchte den Nationalpark Donau-Auen am Ende der ersten Schulwoche.

So konnten sich die SchülerInnen auch außerhalb des Schulgebäudes besser kennenlernen.

Der Wandertag war eine tolle Herausforderung, die viel Action mit sich brachte.

Die Lehrpersonen wählten den Naturlehrpfad "Obere Lobau“ zum Wandern aus. Die Weglänge betrug in etwa 5 km, die in 2,5 Stunden marschiert wurden. Das Highlight war aber sicherlich der Spielplatz beim Nationalparkhaus, der auch gerne für Geburtstagsfeiern gebucht wird.

Zwischendurch gab es auch ein kleines Picknick auf einer großen Wiese, bei dem sich die Kinder erholten und stärkten.

Am Ende des Wandertages waren alle Kinder ziemlich erledigt aber auch sehr stolz auf die zurückgelegte Strecke.